Logo Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn

KURS-Lernpartnerschaft mit dem Maritim Hotel Bonn

Knigge Training aus erster Hand

Bonn, 20.11.2017. Im Maritim Hotel Bonn wurde heute die KURS-Lernpartnerschaft mit Bonns Fünfter ratifiziert. Ab sofort steht das Knigge Training auf dem Stundenplan.

„Wo liegt das Fischmesser und wie serviere ich Getränke richtig?“ sind nur zwei Fragen, die Schülerinnen und Schüler von Bonns Fünfter in Zukunft beantworten können. Beginnend mit dem Schuljahr 2017/18 arbeiten die Schule und das Hotel zusammen. Den Auftakt bildete eine Informationsveranstaltung über das Hotelwesen und über berufliche Möglichkeiten im Hotelbereich. Die „Mensaelfen“, Schülerinnen und Schüler, die im Mensabereich der Schule aktiv sind, nahmen an der Veranstaltung teil. Das Hotelmanagement informierte über das Hotel als bedeutendem Wirtschaftsfaktor und Auszubildende stellten ihr Berufsbild vor. Eine Führung durch unterschiedliche Bereiche des Maritim Hotels vermittelte den Jugendlichen einen Hauch der großen weiten Welt. Während der Veranstaltung wurden alle Anwesenden mit Kleinigkeiten aus der Küche des Hotels verwöhnt.

"KURS Partnerschaft ist Schule-Wirtschaft zum Anfassen. Probieren ist besser als studieren, sagt man. Wer sich Berufe erschließen möchte, kommt an eigenen Erfahrungen nicht vorbei. Die Frage von Schülern sollte nicht sein, ob Studium oder Berufsausbildung passt, sondern welcher Abschluss besser zu mir passt. Abi- und Akademikerwahn verstellen die Chancen der Dualen Berufsausbildung, eine Stärke des Deutschen Bildungssystems und weltweit anerkannt. Wenn Schule sich öffnet und Betriebe Berufsfelder anbieten und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Schüler aufzeigen, kommen alle auf ihre Kosten und der Noten- und Entscheidungsdruck sinkt", erklärte Dario Thomas, Leiter des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Die Unterstützung Jugendlicher bei ihrer Orientierung und Berufsentscheidung ist von großer Bedeutung in Lernpartnerschaften. "Wir gehen die Lernpartnerschaft mit Bonns Fünfter ein, um Schülerinnen und Schüler für unsere Ausbildungsberufe in der Hotellerie zu begeistern" so Irene Vianden vom Maritim Hotel Bonn. Schüler kennen nur wenige Berufe und haben viel Informationsbedarf. KURS ist ein richtiger und wichtiger Baustein, um Jugendliche zu erreichen.

„Für unsere Schule ist dieser authentische Einblick in die Wirtschafts- und Berufswelt von sehr großer Bedeutung und unsere Schüler werden von allen Projekten profitieren“ freute sich Birgit van der Wurp, Abteilungsleiterin an der Gesamtschule Bonns Fünfte.

Im Anschluss an die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung erfolgte der Austausch der beiden Urkunden für die Schule und das Unternehmen. Für die IHK Bonn/Rhein-Sieg übernahm dies Dario Thomas, für die Bezirksregierung Köln Anja Möller, Schulaufsichtsbeamtin beim Schulamt für die Stadt Bonn.
Die Lernpartnerschaft wird von Rita Siegemund, KURS Büro Bonn, begleitet und im jährlichen Rhythmus werden die Inhalte diskutiert und modifiziert.

Über KURS

KURS (Kooperation von Unternehmen der Region und Schulen) ist eine Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln, der Industrie- und Handelskammern zu Köln, Aachen, Bonn/Rhein-Sieg sowie der Handwerkskammer zu Köln. Ziele von KURS sind: Schule und Arbeitswelt stärker miteinander zu verzahnen, den Unterricht praxisnaher zu gestalten und die Schüler im Übergang Schule und Beruf zu unterstützen. KURS-Basisbüros, angesiedelt bei den elf Schulämtern im Regierungsbezirk Köln unterstützen interessierte Schulen und Unternehmen beim Aufbau und bei der Entwicklung auf Dauer angelegter Lernpartnerschaften. Mittlerweile existieren mehr als 750 Kooperationen im Regierungsbezirk Köln.

Ansprechpartner:

Bonns Fünfte
Birgit van der Wurp, Abteilungsleiterin
Telefon 0228 / 77 7485
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maritim Hotel Bonn
Irene Vianden, Human Resources Administratorin
Telefon 0228 / 8108 891
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

KURS-Basisbüro beim Schulamt für die Stadt Bonn
Rita Siegemund, KURS-Koordinatorin
Telefon 0228 / 77 5574
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!