Gesamtschule Bonns Fünfte

Bonns Fünfte beim Innovationslabor Neue Oberstufe in Berlin

Zum vierten Mal traf sich am 19. und 20.04. das Innovationslabor zum Thema „Neue Oberstufe“ in Berlin. Diesmal begleitete unsere Schülerin Hannah-Lena Uylenkate unsere Didaktische Leitung Vivian Breucker.
Das „Innovationslabor“ der Deutschen Schulakademie unterstützt die Entwicklung von innovativen Ansätzen und Konzepten im Bereich von Schulentwicklung. Die Deutsche Schulakademie will damit unterschiedliche Akteure rund um Schule zusammenbringen, das Denken über die Systemgrenzen Schule hinweg fördern und einen Experimentierraum für neues Denken und Handeln ermöglichen. Sie unterstützt zwei Jahre lang die Zusammenarbeit einer Lerngemeinschaft, die sich aus Beteiligten von Schulen, in diesem Fall Max Brauer Schule Hamburg, ESBZ Berlin, Bonns Fünfte, Oberstufenkolleg Bielefeld, Lernwerft Hamburg, Montessorischule Potsdam und Wilhelm von Humboldt Schule Berlin, und außerschulischen Partnern wie Schulpsychologen, Schulaufsicht, der Initiative Neues Lernen und der Stiftung der neuen Wirtschaft zusammensetzt. Diese multiprofessionelle und interdisziplinäre Lerngemeinschaft entwickelt eigenverantwortlich neue Lernarrangements, die den Schüler*innen und Lehrer*innen flexibilisiertes Lernen, eine vertiefte Allgemeinbildung, Persönlichkeitsentwicklung und / oder gesellschaftliches Engagement in der Oberstufe zu verwirklichen.

Nachdem in den ersten beiden Treffen das Kennenlernen der einzelnen Schulen mit ihren bestehenden Oberstufen, die Verständigung über eine vertiefte Allgemeinbildung, die Formen der Prozessbegleitung bei Veränderungsprozessen und die Inspiration durch die Vorstellung der Highlights weltweiter erfolgreicher und innovativer Oberstufen im Mittelpunkt standen, war das Hauptthema diesmal die Entwicklung von ersten Prototypen, die später an den beteiligten Schulen umgesetzt werden sollen. Aus diesem Grund waren nun seit dem letzten Treffen auch Schüler*innen der am Innovationslabor beteiligten Schulen, von „methodos“, einer Gruppe junger Menschen, die den Weg zum Abitur selbst in die Hand genommen haben, und dem Netzwerk „Blick Richtung Vielfalt“ mit dabei. Mit vielerlei Kreativtechniken, jeder Menge Engagement und toller Zusammenarbeit entwickelten die Teilnehmer*innen gemeinsam erste konkrete Ideen, die in den kommenden Monaten weiterentwickelt werden.

Schauen Sie im Juli wieder hier vorbei, da berichten wir dann bereits von ersten Zwischenergebnissen.

  • Fairer Schulacker

    Im Rahmen der Fairen Woche Bonn 2021 fanden am Freitag, 10.09.2021, in der Zeit von 10.00h - 13.00h Mitmachaktionen für Schüler:innen auf unserem Schulacker statt.

    Fairer Schulacker

    Weiterlesen ...
  • Themenwoche Nationalsozialismus und Rechtspopulismus an Bonns Fünfte

    Im Zuge der Themenwoche „Nationalsozialismus und Rechtspopulismus“ konnten alle Schüler:innen der C-Klassen an Bonns Fünfte zwischen dem 30.08. bis zum 03.09.2021 in Beschäftigung mit der Zeit des Nationalsozialismus und dem heutigen Rechtspopulismus viel Neues erfahren und spannende Dinge erleben. Hierbei wurde den Schüler:innen das Angebot gemacht, zwischen einer Fahrt nach Weimar oder der Teilnahme an einer spannenden Themenwoche in und rund um die Schule zu wählen. Das Ziel der Woche war es, für Bedrohungen der Demokratie zu sensibilisieren und das Demokratiebewusstsein zu stärken.

    Weiterlesen ...
  • Wintersportfahrt 2022

    Wir suchen DICH!

    Du bist sportlich? Du magst die Berge? Du suchst die Herausforderung? Du bist in der 8ten Klasse oder einem höheren Jahrgang an Bonns Fünfte?

    HIER bist DU richtig!

    Bonns Fünfte fährt voraussichtlich auch in diesem Schuljahr in die Berge, je nach aktueller Corona Situation! Wir fahren vom 22.01. bis 28.01.2022 nach Österreich ins Skigebiet Hochoetz / Kühtai.

    Egal ob du Anfänger:in bist oder zu den fortgeschrittenen Skifahrer:innen gehörst!

    Hier findest du noch weitere Informationen!

    Hier geht es zur Anmeldung bis zum 10.09.2021!

  • HfpK e.V. startet SEELENschlau an der Gesamtschule Bonns Fünfte

    Hilfe für psychisch Kranke e. V. Bonn/Rhein-Sieg ruft ein neues Projekt zur Förderung der seelischen Gesundheit von Schüler:innen ins Leben: SEELENschlau

    Als Kooperationsschule für die erste Veranstaltungsreihe konnte Bonns Fünfte gewonnen werden.

    Auftakt zur Veranstaltungsreihe

    Die Oberbürgermeisterin der Stadt Bonn, Frau Katja Dörner, hat die diesjährige Schirmherrschaft übernommen. 

    Am 23.08.2021 startete der Bonner Verein "Hilfe für psychisch Kranke e. V. Bonn/Rhein-Sieg" mit einer viertägigen Veranstaltung sein neues Projekt "SEELENschlau".

    Weiterlesen ...

Informationen zu COVID 19 von der Stadt Bonn und vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW

Informationen der Stadt BonnCopyright

Informationen des Ministeriums
Copyright

Copyright © 2021 Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.