Logo Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn

1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert: "Darf ich vorstellen: Meine Stadt“

Ein Graffitiprojekt der Partnerstadt Potsdam

Stellvertretend für Jugendliche aus Bonn nahmen drei SchülerInnen von Bonns Fünfter vom 16.-22.06.2018 an einem Partnerschaftsprojekt in Potsdam erfolgreich teil. Die Stadt Potsdam hatte jeweils drei junge Menschen aus ihren sieben Partnerstädten zu einer gemeinsamen Woche eingeladen, um eine eigene Graffitiwand in Potsdam zu gestalten. Festgehalten werden sollte der Blick von Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf ihre Stadt. Neben der Kunstaktion sollte aber auch der Austausch von jungen Menschen über diverse Ländergrenzen hinaus angeregt werden.

Wir gratulieren zum gelungenen Kunstprojekt.

Klicke hier: Pressemitteilung der Stadt Potsdam vom 21.06.2018